Wussten Sie schon?

Unseren virtuellen Projektraum PKM nutzen derzeit mehr als 25.000 Nutzer in über 1000 Projekten mit einem Bauvolumen von mehr als EUR 80 Mrd. in 38 Ländern und in 13 verschiedenen Sprachversionen.


virtueller Projektraum von conclude


Sie kümmern sich um Ihr Projekt, wir uns um Ihre Daten

Uns ist wichtig, dass Sie und alle Projektbeteiligten schnell, kompetent und ohne zusätzliche Kosten während des gesamten Projekts betreut werden.

Deshalb haben wir den Conclude ServicePoint eingerichtet, die zentrale und qualifizierte Anlaufstelle für alle Projektbeteiligten.

Ob per E-Mail, Telefon oder Fax: Wir gehen umgehend auf alle Anfragen ein und stehen Ihnen zu jedem Zeitpunkt des Projektverlaufs zur Verfügung. Und auch schon vor Beginn macht unser ServicePoint alle Mitwirkenden mit den Funktionen und Leistungen des PKM vertraut. Und das ist erst der Anfang: Sie kennen Ihr Projekt – wir das Projekt-Kommunikations-Management-System.

Die technische Administration können Sie uns überlassen und sich vollends auf ihr Vorhaben und Ihre Inhalte konzentrieren. Wir kümmern uns darum, neue Benutzer anzulegen, die Systemkonfiguration anzupassen, neue Ordner und Workflows einzurichten oder Protokollvorlagen zu erstellen.

Das Besondere daran: Unser Service ist für Sie kostenfrei.

PKM organisiert und vereinfacht die Zusammenarbeit zwischen den Projektbeteiligten, dabei kann es vorkommen, dass PKM auf Inhalte und Daten aus anderen IT-Systemen angewiesen ist. Über einfache Schnittstellen sind bereits unterschiedliche Fachanwendungen aus den Bereichen CAD, AVA, FM, GIS und CRM an das PKM angebunden. Es existiert auch eine Anbindung an SAP, sowie die Anbindung an das von uns entwickelte Kostenverfolgungswerkzeug CONTROL. Alle Produkte von Conclude sind effizient eingebunden. Sie melden sich nur einmal an und haben Zugriff auf alle für Ihr Projekt relevanten Werkzeuge von Conclude.